www.VisualPCE.com
Home Geschichte Haus 'GESA' Fotos Energie Info Impressum
  Am Anfang war die Idee | Warum Fertighausbauweise | Bauunternehmen | Die Hausform | Der Grundriß Hausbau Haus 'GESA' 
 letzte Änderung 25.07.2006 14:05:13     
Der Grundriß

Der von uns gewählte Grundriß hat seinen Ursprung durch die Form und Ausrichtung des Grundstückes. Wir haben bewußt einen Winkelbau gewählt, um die Nord-Südausrichtung auszunutzen und den Abstand zwischen den bestehenden Gebäuden einzuhalten.

Im Erdgeschoß wurde das Wohnzimmer mit den tiefen Fenstertüren in Südrichtung ausgerichtet. Das Treppenhaus geht vom Wohnbereich ab, damit die im Haus befindliche Wärme auch das obere Geschoß erreichen kann.
Ein Kaminofen im Wohn- bzw. Essbereich soll auch die offene Küche (mit Tresen) mit Wärme erreichen.
Der Hauswirtschaftsraum wurde so kontruiert, daß aus dem Auto direkt in den HWR bzw. die Küche ausgeladen werden kann. Im Erdgeschoß befindet sich desweiteren noch ein Arbeitszimmer (abgehend vom Eingangsbereich, damit Besucher nicht zwingend den Wohnraum betreten müssen) und ein Gäste-WC mit Dusche. Ggfs kann dieser vordere Bereich individuell genutzt werden um ein Besucherzimmer zur Verfügung zu stellen, falls wir im Urlaub sind ohne den restlichen Wohnraum freizugeben. Die abgeschrägte Ecke im Essbereich wurde gewählt, damit genügend Platz zum Durchgang zwischen Küche und Wohnbereich zur Verfügung steht.

Im Obergeschoß befinden sich 2 Kinderzimmer, ein Gästezimmer (momentan noch mit einem Kinderzimmer vereint), sowie ein Bad und das Elternschlafzimmer. Die Fenster im Treppenhaus wurden absichtlich versetzt geplant, um jeweils dem oberen und unteren Flurbereich mit Licht zu versorgen, aber immer noch erreichbar zu bleiben.

Bitte zum Vergrößern anklicken
Erdgeschoß Obergeschoß
    
© 09/2004 by Marc Seidler